Stellenbeschreibung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. ist weltweit mit über 600 Mitarbeiterinnen und
Mitarbeitern in den Bereichen politische Bildung, Beratung, entwicklungspolitische
Zusammenarbeit sowie Forschung und Begabtenförderung tätig.

 

 

Die Hauptabteilung Begabtenförderung und Kultur sucht für die Projekte Mentoring für Stipendiaten und Studienpatenschaftsprogramm Senkrechtstarter zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Referent (m/w/d)

 

 

 

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • den weiteren Aufbau und die Betreuung des Projekts Mentoring für Stipendiaten , insbesondere die Pflege der Netzwerk-Gruppe Mentoring für Stipendiaten sowie die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Betreuung und Ausbau studentischer Selbstorganisation für das Projekt Senkrechtstarter - einem Patenschaftsprogramm für Schülerinnen und Schüler aus nichtakademischen Elternhäusern und / oder mit Zuwanderungsgeschichte
  • Kooperation und Austausch mit den zuständigen Mitgliedern des Vorstandes des Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. (ASeV) und des Stipendiatenbeirats
  • Vorbereitung und Durchführung begleitender Kommunikationsmaßnahmen
  • Mitwirkung an der ideellen Förderung sowie die Positionierung der Begabtenförderung im Innen- und Außenverhältnis
  • Zusammenarbeit mit den anderen Arbeitsbereichen der Stiftung, mit Vertrauensdozenten, Stipendiaten und Altstipendiaten
  • Kooperation mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weiterer Förderbereiche der Begabtenförderung

Diese Qualifikationen bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Master-Hochschulstudium,
  • Erfahrungen im Umgang mit Studierenden aus den o.a. gesellschaftlichen Gruppen
  • Kenntnisse in der Einrichtung und Administration von sozialen Netzwerken sowie Kommunikationserfahrung
  • konzeptionelle und organisatorische sowie pädagogisch-didaktische Fähigkeiten
  • Offenheit, Kommunikationstalent und einen kooperativen Arbeitsstil

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem engagierten Team
  • eine Vergütung bis EG 13 TVöD
  • eine zunächst auf  ein Jahr befristete Vollzeittätigkeit mit der Option auf  Verlängerung bzw. unbefristete Übernahme
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets

 

 

Wir setzen auf Chancengleichheit und ein familienfreundliches Umfeld. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation besonders beachtet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online unter www.interamt.de (Stellen-ID: 543067) bis zum 18.10.2019.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen per E-Mail oder auf dem Postweg ab.

Link zum Stellenangebot:

https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=543067

Auf dieses Angebot können Sie sich online bewerben, wenn Sie in Interamt angemeldet sind.

Details

Interamt Angebots-ID
543067
Kennung für Bewerbungen
Ref. BK BOBF/ Senkrechtstarter
Anzahl Stellen
1
Stellenbezeichnung
Referent (m/w/d)
Behörde
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Einsatzort Straße
Klingelhöferstr. 23
Einsatzort PLZ / Ort
10785 Berlin
Dienstverhältnis
Arbeitnehmer(in)
Entgelt / Besoldung
TVöD-Bund E 13
Befristung (Monate)
12
Teilzeit / Vollzeit
Vollzeit
Wochenarbeitszeit
39 h für Arbeitnehmer
Bewerbungsfrist
18.10.2019
Ansprechpartner

Frau Natalie Bajic

Konrad Adenauer Stiftung

Aktionen