Stellenbeschreibung

Bei der Stadt Neuwied ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine bis 2024 befristete Stelle für die

Sachbearbeitung Kassenwesen (m/w/d)

bei der Stadtkasse, in Teilzeit mit 33 Wochenstunden zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der Sollstellungen
  • Überwachung der Zahlungseingänge
  • Mahnwesen
  • Verwaltung und Überwachung gestundeter und niedergeschlagener Forderungen
  • Buchen von Zahlungseingängen
  • Übernahme von Daten mittels Schnittstelle 

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten bzw. erfolgreiche Absolvierung der ersten  Prüfung für Beschäftigte im kommunalen Verwaltungs- und Kassendienst
  • alternativ eine abgeschlossene kaufmännischen Ausbildung als Bürokaufmann/-frau (oder vergleichbar) oder Industriekaufmann/-frau oder Bankkaufmann/-frau mit einer Ausbildungsdauer von mindestens 3 Jahren sowie nachgewiesener Erfahrung im Bereich der Buchhaltung
  • sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • sicherer Umgang im den Microsoft-Office-Produkten
  • Teamfähigkeit

Sie erwartet:

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem angenehmen Betriebsklima
  • Arbeitsumgebung mit herausfordernden und anspruchsvollen Aufgaben
  • flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeit
  • aktiv gelebtes betriebliches Gesundheitsmanagement mit abwechslungsreichen Work-Life-Balance-Programmen
  • kostenfreie PKW- und Fahrradparkplätze
  • elektromotorisch höhenverstellbare Schreibtische
  • leistungsgerechte Bezahlung sowie die vielfältigen Vorteile einer tarifgebundenen Beschäftigung nach TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst)
  • jährliches Leistungsentgelt
  • 650 Kolleginnen und Kollegen, die mit Ihnen gemeinsam die Zukunft der Stadt Neuwied gestalten möchten

Die ausgeschriebene Stelle ist nach Entgeltgruppe 6 TVöD bewertet. Die gesetzlichen Vorgaben des SGB IX werden beachtet. Sofern Sie an einer Teilzeitbeschäftigung interessiert sind, bitten wir um Angabe des gewünschten Beschäftigungsumfangs.

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber richten ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 29.09.2019 unter Verwendung des Portals www.interamt.de an die Stadtverwaltung Neuwied.

Weitere Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle erteilt Ihnen der Leiter der Stadtkasse, Herr Harald Hoffmann, Tel.: 02631/802-114.

Auf dieses Angebot können Sie sich online bewerben, wenn Sie in Interamt angemeldet sind.

Details

Interamt Angebots-ID
533592
Kennung für Bewerbungen
2019_59
Anzahl Stellen
1
Stellenbezeichnung
Sachbearbeitung Kassenwesen (m/w/d)
Behörde
Stadtverwaltung Neuwied
Einsatzort Straße
Engerser Landstraße
Einsatzort PLZ / Ort
56564 Neuwied
Dienstverhältnis
Arbeitnehmer(in)
Entgelt / Besoldung
TVöD-VKA E 6
Befristet
Ja
Teilzeit / Vollzeit
Teilzeit
Wochenarbeitszeit
33 h für Arbeitnehmer
Bewerbungsfrist
29.09.2019
Ansprechpartner

Frau Simone Häußer

Stadtverwaltung Neuwied

Telefonnummer
+49 2631 802-337

Aktionen