Stellenbeschreibung

Das Stadtjugendamt, Abteilung Kindertageseinrichtungen, der kinder- und familienfreundlichen Stadt Erlangen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Leiter (w/m/d)
für die Kinderkrippe im Stadtteilhaus in der Isarstraße 12
Stellenwert: EG S 9 TVöD, Arbeitszeit: 39 Std./Wo.

In unserer Einrichtung spielen und lernen 24 Kinder zwischen ein und drei Jahren in zwei Krippengruppen.
 

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Führung eines etablierten Teams von 7 Mitarbeiter*innen mit Dienst- und Fachaufsicht
  • Weiterentwicklung und Sicherstellung der Konzeption der Einrichtung und deren Umsetzung entsprechend den Grundsätzen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans (BayBEP)
  • Vertretung der Einrichtung nach außen gegenüber Eltern, Trägern und der Öffentlichkeit
  • Steuerung und Verwaltung der gesamten Einrichtung
  • enge Zusammenarbeit mit dem Träger sowie Kooperation und Vernetzung mit anderen Institutionen

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Sozialpädagog*in (FH) bzw. Bachelor Soziale Arbeit oder Kindheitspädagogik bzw. eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher*in, wünschenswert mit der Weiterbildung zum*zur Fachwirt*in für Erziehungswesen bzw. Gesundheits- und Sozialwesen
  • Leitungserfahrung oder Erfahrungen im Umgang mit Leitungsstrukturen einer Kindertagesstätte sind von Vorteil
  • mehrjährige Berufserfahrung als pädagogische Fachkraft im Bereich der Kindertageseinrichtungen
  • Kenntnisse von Verwaltungsabläufen einer Kindertageseinrichtung sowie Kenntnisse des Bayerischen Kindergartengesetzes (BayKiG) und des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans (BayBEP)
  • Toleranz gegenüber Andersdenkenden und die Fähigkeit, unterschiedliche Interessen von Kindern und Mitarbeiter*innen in Einklang zu bringen
  • gute EDV- und MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook, PowerPoint) sowie die Bereitschaft, sich in die fachspezifischen Programme einzuarbeiten

Wir bieten:

  • einen guten Personalschlüssel und zusätzliche Krankheitsvertretungen in allen Einrichtungen
  • Unterstützung durch Supervision, Fortbildung, Teamcoaching und Prozessbegleitung sowie durch zusätzliche Fachdienste
  • Leitungsassistent*innen anteilig zur Unterstützung bei den Verwaltungstätigkeiten
  • die Aufnahme in ein motiviertes und offenes Team
  • selbstständiges Arbeiten und die Möglichkeit Ihren Arbeitsplatz mitzugestalten
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte und umfangreiche Sozialleistungen
  • vergünstigtes VGN-Ticket / FirmenAbo sowie Zuschuss für den öffentlichen Personennahverkehr
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Fitness- und Massageangebote)

Kontakt: Frau von Soosten, Tel. 09131 86-2132
Bewerbungsfrist bis: 23.09.2019
Stellen-ID: 532077

Wir bitten Sie, die Onlineplattform www.interamt.de zu nutzen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadt Erlangen verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und freut sich über Bewerbungen von Interessent*innen unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft.

Wegen der im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren zu erhebenden personenbezogenen Daten bitten wir Sie unsere Informationen nach Art. 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung unter www.erlangen.de zu beachten.

Auf dieses Angebot können Sie sich online bewerben, wenn Sie in Interamt angemeldet sind.

Details

Interamt Angebots-ID
532077
Kennung für Bewerbungen
keine
Anzahl Stellen
1
Stellenbezeichnung
Leiter (w/m/d) für die Kinderkrippe im Stadtteil-haus in der Isarstraße 12
Behörde
Stadt Erlangen
Einsatzort Straße
Rathausplatz 1
Einsatzort PLZ / Ort
91052 Erlangen
Dienstverhältnis
Arbeitnehmer(in)
Entgelt / Besoldung
TVöD-SuE S 9
Teilzeit / Vollzeit
Vollzeit
Wochenarbeitszeit
39 h für Arbeitnehmer
Bewerbungsfrist
23.09.2019
Ansprechpartner

Nicole Fulde

Stadt Erlangen

Weiterer Ansprechpartner

Annegret von Soosten

Stadt Erlangen

Telefonnummer
+49 9131 86-2132

Aktionen