Stellenbeschreibung

Die Stadt Ennepetal (www.ennepetal.de) bietet zum 01.09.2020 eine Ausbildungsstelle im dualen Bachelorstudiengang


Soziale Arbeit (B.A.) (m/w/d)
 

an. Das duale Studium der Sozialen Arbeit findet in Kooperation mit der SRH Hochschule in Hamm statt. An dieser staatlich anerkannten privaten Hochschule erlangen Sie in einem festen Kursverband das theoretische Wissen, das Sie während der Praxisphasen anwenden und vertiefen können.

Die Theorie- und Praxisphasen wechseln sich in 12-Wochen-Blöcken ab und sind somit konsequent verknüpft. So haben Sie bereits während Ihres Studiums die Möglichkeit betreuende, fördernde und begleitende Hilfestellungen zu leisten, erfüllen aber auch verwaltende, organisierende und koordinierende Tätigkeiten. Umgekehrt können die Erfahrungen und Kenntnisse aus den praktischen Phasen  in die Theorie mit eingebracht werden und unter anderem für Reflexionen verwendet werden.


Wir bieten Ihnen:

  • Praxisorientiertes Studium an der SRH Hochschule Hamm
  • Übernahme der Studiengebühren
  • Ausbildungsvertrag mit monatlicher Vergütung in Höhe von zurzeit 1.495,36 €
  • berufsrechtliche Anerkennung als Sozialarbeiter/in mit hohen Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss des Studiums
  • Während der Zeit der Ausbildung einen Laptop, den Sie nach erfolgreicher Prüfung (mit einer Mindestnote von 3) behalten dürfen
  • Arbeitsplatzsicherheit
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Gleitende Arbeitszeiten
  • Kontinuierliche Gesundheitsangebote
  • Eine ausgewogene Work-Life Balance
  • Stetige Weiterentwicklung und Förderung durch gezielte Fort- und Weiterbildungsoptionen


Sie bringen mit:

  • Abitur oder volle Fachhochschulreife (theoretischer und praktischer Teil)
  • Hohes Maß an Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen und eine hohe soziale Motivation
  • Engagement und die Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Lernen


Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Männer nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Daher sind Bewerbungen von Männern ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind ebenso ausdrücklich erwünscht.

Die Stadt Ennepetal ist eine kreisangehörige Stadt mit ca. 30.000 Einwohnern und liegt landschaftlich schön gelegen im Ennepe-Ruhr-Kreis. Die Stadtverwaltung Ennepetal versteht sich als moderne Arbeitgeberin und beschäftigt eine Vielzahl an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit unterschiedlichsten beruflichen Qualifikationen. Sie bietet ein ansprechendes Arbeitsumfeld und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Gleichzeitig versteht sie sich als familienfreundliche Arbeitgeberin mit flexiblen Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodellen, die eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen.


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis zum 02. Oktober 2019
online über das Stellenportal Interamt.de oder auf eine Art, die besser zu Ihnen passt an[1]:
azubi2020@ennepetal.de

oder

postalisch an:

Stadt Ennepetal
FB 1 - Personal
Bismarckstr. 21
58256 Ennepetal


Hinweis: Der Einstellungstest wird voraussichtlich ganztägig am 28.10.2019 stattfinden.


Nähere Auskünfte erhalten Sie unter den Rufnummern bzw. E-Mail Adressen:

Herr Ihmels (Ansprechpartner im Bereich Jugend und Soziales)
Tel. 02333/979-153
E-Mail: mihmels@ennepetal.de

oder

Frau Kapellner (Ausbildungsleitung)
Tel. 02333/979-345
E-Mail: nkapellner@ennepetal.de

 

[1] Die Bewerbung muss mindestens einen vollständigen Lebenslauf und Schulzeugnisse enthalten.

Auf dieses Angebot können Sie sich online bewerben, wenn Sie in Interamt angemeldet sind.

Details

Interamt Angebots-ID
531056
Kennung für Bewerbungen
keine
Anzahl Stellen
1
Stellenbezeichnung
Soziale Arbeit (B.A.) (m/w/d)
Behörde
Stadt Ennepetal
Einsatzort Straße
Bismarckstr. 21
Einsatzort PLZ / Ort
58256 Ennepetal
Dienstverhältnis
Ausbildung/Praktikum
Teilzeit / Vollzeit
Vollzeit
Ausbildung
Auszubildende(r)
Ausbildungs-Voraussetzung
Fachhochschulreife
Ausbildungsdauer (Monate)
36
Bewerbungsfrist
02.10.2019
Besetzung zum
01.09.2020
Ansprechpartner

Frau Nina Kapellner

Stadt Ennepetal

Personalentwicklung/ Ausbildungsleitung

Telefonnummer
+49 2333 979345
Weiterer Ansprechpartner

Markus Ihmels

Stadt Ennepetal

Telefonnummer
+49 2333 979-153

Aktionen