Stellenbeschreibung

Ein Kreis ein Team.

Ausbildung in der Kreisverwaltung des Rhein-Sieg-Kreises.

Aus Plänen wird Wirklichkeit.

Der Rhein-Sieg-Kreis ist wieder auf der Suche nach Talenten. Werde Teil des Teams, zeig uns was Du kannst und hilf uns dabei das Leben im zweitgrößten Kreis Deutschlands noch lebenswerter zu machen.

Verwaltungsfachangestellte/-r

Du kannst Dir sehr gut vorstellen, unseren Bürgerinnen und Bürgern bei ihren Anliegen behilflich zu sein? Du bist kontaktfreudig und legst viel Wert auf einen kommunikativen Beruf? Die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten ermöglicht Dir in den unterschiedlichsten Ämtern der Kreisverwaltung zu arbeiten.

Ausbildungsdauer: 01.08.2020 - 31.07.2023

Voraussetzungen: Fachoberschulreife, deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union.

Die Bewerbungsfrist endet am 30.09.2019!

Die Kreisverwaltung des Rhein-Sieg-Kreises fördert die Gleichstellung aller Menschen und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alfter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich.

Jetzt online bewerben über Interamt! Weitere Informationen, erhältst Du unter www.rhein-sieg-kreis.de/ausbildung.

 

Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Auf dieses Angebot können Sie sich online bewerben, wenn Sie in Interamt angemeldet sind.

Details

Interamt Angebots-ID
522319
Kennung für Bewerbungen
keine
Stellenbezeichnung
Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten
Behörde
Rhein-Sieg-Kreis
Einsatzort Straße
Kaiser-Wilhelm-Platz 1
Einsatzort PLZ / Ort
53721 Siegburg
Dienstverhältnis
Ausbildung/Praktikum
Teilzeit / Vollzeit
beides möglich
Ausbildung
Auszubildende(r)
Ausbildungs-Voraussetzung
Haupt- bzw. Mittelschulabschluss
Ausbildungsdauer (Monate)
36
Bewerbungsfrist
30.09.2019
Besetzung zum
01.08.2020
Ansprechpartner

Frau Yara Ludwigs

Rhein-Sieg-Kreis

Personalangelegenheiten

Telefonnummer
+49 2241 13-2917
Faxnummer
+49 2241 13-3155

Aktionen