Stellenbeschreibung

Bei der Stadt Neuwied ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle 

Ingenieur/in für die Planung und den Bau von Straßen und Ingenieurbauwerken (m/w/d)

in der Straßen- und Tiefbauabteilung des Stadtbauamtes, in Vollzeit - oder im Rahmen einer Stellenteilung - mit 39 Wochenstunden zu besetzen.

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Neubau, Sanierung und Erneuerung von Brücken und Stützbauwerken sowie Straßen, Wegen und Plätzen
    • Durchführung von Baumaßnahmen (z. B. Grundlagenermittlung, Vorplanung sowie die Entwurfsplanung, Ausschreibungsverfahren, Bauleitung)
    • Projektsteuerung bei Vergabe von ingenieurspezifischen Leistungen an freiberuflich Tätige (z. B. Vorkalkulation der Honorare, Abstimmung und Einholung von erforderlichen Genehmigungen bei anderen Behörden, Ausschreibungsverfahren)
    • Projektleitung als Bauherrenvertretung
    • Abwicklung von HOAI-Verträgen
    • Koordinierung und Überwachen von Ingenieurbüros
  • Maßnahmen der Straßenunterhaltung 

Ihr Profil:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Bauingenieurstudium an einer Hochschule / Technischen Hochschule oder Fachhochschule mit der Vertiefungsrichtung konstruktiver Ingenieurbau oder vergleichbar
  • EDV Kenntnisse; insbesondere Microsoft Office Anwendungen, AVA-Software und AutoCAD
  • Kenntnis der  Leistungsphase 1 bis 9 der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) im Bereich der Straßen- und Wegeplanung
  • Eigeninitiative, Konfliktfähigkeit, Entschlusskraft und eine gute Auffassungsgabe
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise, Verhandlungsgeschick und Kundenorientierung
  • Führerschein der Klasse B / 3 

Neben einer einschlägigen Berufserfahrung sind auch umfassende Kenntnisse im Bereich der Ingenieurbauwerke und bei der Erstellung von Verkehrswegekonzepten wünschenswert.

Es erwartet Sie ein moderner Arbeitgeber, der neben den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes ein angenehmes Arbeitsumfeld zur Verfügung stellt. Flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten, Betriebliches Gesundheitsmanagement, jährliches Leistungsentgelt sowie nahegelegene Parkmöglichkeiten sind nur einige Stichworte.

Die ausgeschriebene Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 TVÖD bewertet. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind wir an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert.Die gesetzlichen Vorgaben des SGB IX werden beachtet.

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber richten ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 01.09.2019 unter Verwendung des Portals www.interamt.de an die Stadtverwaltung Neuwied.

Weitere Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle erteilt Ihnen der Leiter der Straßen- und Tiefbauabteilung, Herr Manfred Reitz, Tel.: 02631/802-604.

Auf dieses Angebot können Sie sich online bewerben, wenn Sie in Interamt angemeldet sind.

Details

Interamt Angebots-ID
521971
Kennung für Bewerbungen
2019_20
Anzahl Stellen
1
Stellenbezeichnung
Ingenieur/in für die Planung und den Bau von Straßen und Ingenieurbauwerken (m/w/d)
Behörde
Stadtverwaltung Neuwied
Einsatzort Straße
Engerser Landstraße 17
Einsatzort PLZ / Ort
56564 Neuwied
Dienstverhältnis
Arbeitnehmer(in)
Entgelt / Besoldung
TVöD-VKA E 11
Teilzeit / Vollzeit
beides möglich
Wochenarbeitszeit
39 h für Arbeitnehmer
Erforderliches Studium:
Bauingenieurwesen
Bewerbungsfrist
01.09.2019
Ansprechpartner

Kornelia Schneider

Stadtverwaltung Neuwied

Telefonnummer
+49 2631 802399

Aktionen