Stellenbeschreibung

Bei der Stadt Neuwied ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als

Leitung (m/w/d)

der städtischen Kindertagesstätte "Neuwieder Kinderschiff"

in Vollzeit - oder im Rahmen einer Stellenteilung - mit 39 Wochenstunden zu besetzen.

Bei der Einrichtung "Neuwieder Kinderschiff" handelt es sich um eine Kindertagesstätte mit einer Platzkapazität für 75 Kinder in drei Gruppen im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt und dem Angebot von Regel- und Ganztagesplätzen. Der Anteil von Kindern aus Familien mit Migrationshintergrund beträgt in der Regel ca. 90%. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt daher im interkulturellen Bereich und in der Sprachförderung. Die Leiterin / der Leiter ist von der Arbeit im Gruppendienst freigestellt.

Die Aufgabenschwerpunkte dieser Stelle sind insbesondere:

  • Eigenverantwortliche Organisation und Durchführung sämtlicher Betriebsabläufe
  • Personalführungs- und Personalentwicklungsaufgaben
  • Umsetzung der Bildungs- und Erziehungsempfehlungen des Landes Rheinland-Pfalz im pädagogischen Alltag, sowie eine kontinuierliche Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes
  • Verwaltung des Budgets in eigener Verantwortung im Rahmen der übertragenen Aufgaben
  • Familienorientierung und Elternbegleitung
  • Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/-in mit staatlicher Anerkennung und einschlägiger Berufserfahrung im Bereich der Kindertagesstätten und / oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialpädagogik/ der sozialen Arbeit
  • Fachkompetenz gemäß der Bildungs- und Erziehungsempfehlung des Landes Rheinland-Pfalz und die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Kommunikations- und Entscheidungsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Zusatzqualifikationen und / oder Erfahrungen im Bereich der Leitung einer Einrichtung sind von Vorteil.

Die Vergütung der zu besetzenden Stelle erfolgt - abhängig von der Anzahl der in der Einrichtung betreuten Kinder - derzeit nach Entgeltgruppe S 15 TVöD - SuE. Die gesetzlichen Vorgaben des SGB IX werden beachtet. Interessierte Bewerberinnen und Bewerber richten ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 21.07.2019 unter Verwendung des Portals www.interamt.de an die Stadtverwaltung Neuwied.

Weitere Auskünfte zu der ausgeschriebenen Stelle erteilt Ihnen Frau Anke Dierdorf, Gesamtleitung für Kindertagesstätten und Kindertagespflege, Tel. 02631/802-489 oder Frau Julia Remmele, Tel. 02631/802-402.

Auf dieses Angebot können Sie sich online bewerben, wenn Sie in Interamt angemeldet sind.

Details

Interamt Angebots-ID
521035
Kennung für Bewerbungen
2019_58
Anzahl Stellen
1
Stellenbezeichnung
Leitung (m/w/d) "Neuwieder Kinderschiff"
Behörde
Stadtverwaltung Neuwied
Einsatzort Straße
Engerser Landstraße 17
Einsatzort PLZ / Ort
56564 Neuwied
Dienstverhältnis
Arbeitnehmer(in)
Entgelt / Besoldung
TVöD-SuE S 15
Teilzeit / Vollzeit
beides möglich
Wochenarbeitszeit
39 h für Arbeitnehmer
Bewerbungsfrist
20.07.2019
Ansprechpartner

Frau Julia Remmele

Stadtverwaltung Neuwied

Personalabteilung

Telefonnummer
+49 2631 802402
Faxnummer
+49 2631 802441
Weiterer Ansprechpartner

Anke Dierdorf

Stadtverwaltung Neuwied

Telefonnummer
+49 2631 802-446

Aktionen