Stellenbeschreibung

Der Rheinisch-Bergische Kreis ist eine öffentliche Verwaltung mit rund 930 Beschäftigten, die sich als modernes Dienstleistungsunternehmen für ihre 280.000 Einwohner versteht. Für das Gesundheitsamt suchen wir zum zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine/n

Ärztin / Arzt
für den Amtsärztlichen Dienst
(w/m/d)

Aufgaben:

  • amtsärztliche und sozialärztliche Untersuchungen und Begutachtungen
  • infektionshygienische und umweltmedizinische Aufgaben
  • Begutachtungen nach dem Schwerbehindertenrecht (SGB IX)
  • Teilnahme an der ärztlichen Rufbereitschaft

Ihr Profil:

  • Gültige Approbation als Ärztin / Arzt
  • Erfahrungen in Infektiologie / Hygiene wären von Vorteil
  • Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Besitz der Führerscheinklasse B
  • Einschlägige PC-Kenntnisse

Wir bieten:

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit einem guten Betriebsklima sowie regelmäßigen Gemeinschaftsaktivitäten und -veranstaltungen.
  • Flexible Arbeitsmodelle.
  • Fortbildungsmöglichkeit zur Fachärztin / zum Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen.
  • Sie genießen alle Vorzüge einer modernen Arbeitsumgebung, wie beispielsweise ein aufgeschlossenes Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten und Tipps rund um das Thema Gesundheit, eine hauseigene Kantine sowie eine gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
  • Daneben besteht die Möglichkeit, günstig ein Jobticket zu beziehen.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Stelle ist jedoch auch teilbar. Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis in die Entgeltgruppe 15 TVöD. Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Übernahme in das Beamtenverhältnis möglich.

Eine Nebentätigkeit ist außerhalb des Kreisgebietes grundsätzlich möglich.

Für Auskünfte steht Fr. Dr. Feldmann, Telefon 02202 13 2213, gerne zur Verfügung. Bei allgemeinen Fragen zum Ausschreibungsverfahren wenden Sie sich bitte an das Amt für Personal und Organisation, Frau Pinner, Telefon 02202 13 2309.

Der Rheinisch-Bergische Kreis fördert die berufliche Gleichstellung und begrüßt es ausdrücklich, wenn Frauen sich bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 19.08.2019 ausschließlich über das Bewerberportal Interamt und benutzen dazu den unten stehenden Link "online bewerben".

Weitere Informationen über den Rheinisch-Bergischen Kreis finden Sie im Internet unter www.rbk-online.de.

Auf dieses Angebot können Sie sich online bewerben, wenn Sie in Interamt angemeldet sind.

Details

Interamt Angebots-ID
518733
Kennung für Bewerbungen
532.51
Anzahl Stellen
1
Stellenbezeichnung
Ärztin / Arzt für den Amtsärztlichen Dienst (w/m/d)
Behörde
Rheinisch-Bergischer Kreis
Einsatzort Straße
Am Rübezahlwald 7
Einsatzort PLZ / Ort
51469 Bergisch Gladbach
Dienstverhältnis
Arbeitnehmer(in), Beamte(r)
Entgelt / Besoldung
TVöD-VKA E 15 / A13h - A15
Teilzeit / Vollzeit
beides möglich
Wochenarbeitszeit
41 h für Beamte
39 h für Arbeitnehmer
Erforderliches Studium:
Medizin
Bewerbungsfrist
19.08.2019
Besetzung zum
nächstmöglichen Zeitpunkt
Ansprechpartner

Alisa Pinner

Rheinisch-Bergischer Kreis

Personal und Organisation

Telefonnummer
+49 2202 132309
Weiterer Ansprechpartner

Frau Claudia Scholzen

Rheinisch-Bergischer Kreis

Personal und Organisation

Aktionen