Stellenbeschreibung

Bei der Kreisverwaltung Kaiserslautern ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im Bereich

Wirtschaftliche Jugendhilfe, Kindertagesstätten und Sport

neu zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Bearbeitung von Zuschussanträgen im Bereich Kindertagesstätten wie beispielsweise Sprachförderung, Betreuungsgeld, Betreuungsbonus und Mittagessenfonds

  • Bearbeitung von Zuschussanträgen für den Einsatz von interkulturellen Fachkräften, Sprachmittler und Dolmetscher sowie Fortbildungsqualifizierungen von Erzieherinnen

  • Bearbeitung von Zuschussanträgen der Beratungsstellen in Bezug auf Erziehungsberatung, Schwangeren- und Schwangerenkonfliktberatung

  • Organisation von Sportveranstaltungen sowie die Bearbeitung von Zuschussanträgen aus dem Bereich Sport

  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen des Sportausschusses/Jugendhilfeausschusses

  • Pflege der Datenbestände

Bewerben können sich Beschäftigte, die die zweite Angestelltenprüfung abgelegt haben bzw. hierfür bereits zugelassen sind.

Wir erwarten:

  • hohes Maß an Konflikt-, Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • interkulturelle Kompetenz

  • sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen

  • Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft

  • EDV-Kenntnisse

Erfahrungen im Bereich der Sozialgesetzgebung sind von Vorteil, aber keine Bedingung.

Wir bieten:

  • eine familienfreundliche, flexible Arbeitszeitenregelung
  • motivierte und freundliche Kolleginnen/Kollegen (m/w/d)
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz

Die Kreisverwaltung tritt bei Personalentscheidungen für Chancengleichheit ein.

Die Kreisverwaltung strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an; Bewerbungen von Frauen sind deshalb
besonders erwünscht.

Bewerbungen von Teilzeitkräften auf die Vollzeitstellen sind ausdrücklich erwünscht, sofern sich durch die Kombination von Stundenanteilen mehrerer Bediensteter ein Vollzeitäquivalent ergibt.

Die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren erfolgt auf Grundlage von Art. 6 und 88 der DSGVO i. V. m. § 4 ff. Landesdatenschutzgesetz (LDSG).

 

 

Auf dieses Angebot können Sie sich online bewerben, wenn Sie in Interamt angemeldet sind.

Details

Interamt Angebots-ID
461859
Kennung für Bewerbungen
SB_FB 4.1 2019-09
Anzahl Stellen
1
Stellenbezeichnung
Sachbearbeiterstelle (m/w/d) im Bereich Wirtschaftliche Jugendhilfe, Kindertagesstätten und Sport
Behörde
Kreisverwaltung Kaiserslautern
Einsatzort Straße
Fischerstraße 12
Einsatzort PLZ / Ort
67655 Kaiserslautern
Dienstverhältnis
Arbeitnehmer(in)
Entgelt / Besoldung
TVöD-VKA E 9b
Teilzeit / Vollzeit
Vollzeit
Wochenarbeitszeit
39 h für Arbeitnehmer
Bewerbungsfrist
28.09.2019
Besetzung zum
nächstmöglichen Zeitpunkt
Ansprechpartner

Nicole Schlanke

Kreisverwaltung Kaiserslautern

Telefonnummer
+49 631 7105-303

Aktionen